In unserem „Magazin für Baukultur“ dreht sich alles um das schönste Thema der Welt – jedenfalls für uns. Ums Bauen und alles, was dazugehört. Wir sprechen mit Machern, Architekten, Bürgermeistern, ebenso mit Menschen, die in unseren Häusern wohnen. Wir geben Einblicke in unsere Arbeit und darüber, was wir tun, um unserem Anspruch „besser bauen. besser leben.“ gerecht zu werden.

Viel Spaß beim Lesen!

Schockverliebt

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch: Vor zwei Jahren stolperten die Bartholdys über ihr Traum- Zuhause – seit Kurzem sind sie zu dritt. ...

Pionier im eigenen Feld

Holz, Heimat, Handwerk – das sind wohl die wichtigsten Einflussfaktoren für die ­Gebäude von Hermann Kaufmann. 1955 wurde er im Bregenzerwald geboren und wuchs in einer alteingesessenen Zimmererfamilie auf.

Als Architekt führte er die ­Auseinandersetzung mit dem Baustoff fort, als ein Pionier seiner Profession lotete er die Möglichkeiten des modernen Holzbaus aus. ...

Von Donuts und Krapfen

Wie Partizipation hilft, Architektur besser zu machen und Ortsmitten neu zu beleben. ...

Wandel durch Erhalt

Modell Kolbermoor
––––
Das oberbayerische Kolbermoor ist in vielerlei Hinsicht eine Modellstadt: Es wurde vor gerade einmal 160 Jahren rund um eine Baumwoll­­spinnerei gegründet. ...

Tauschen

Für ein Leben, das man für nichts tauschen würde.

Gerade auf dem Land gibt es immer wieder brachliegende Grundstücke. Bewirtschaftet werden sie schon länger nicht mehr. Oft bebaut mit Gebäuden, die dringend renoviert gehören, was nicht selten die Möglichkeiten der Eigentümer ­übersteigt. Was also tun? ...


Unser Magazin zum downloaden


Gerne senden wir Ihnen kostenlos unser Magazin zu

*Pflichtfeld